Automatischer Zeilenumbruch bei Links | WordPress

Automatischen Zeilenumbruch einbauen:

Wenn Links über den eigentlichen Rand hinausgehen, sieht das meist recht unschön aus. Dies ist gerade bei längeren Links und mit einem kleineren Bildschirm der Fall:

Link geht über den Rand der Textbox hinaus

 

Um zu verhindern das Links auf einer WordPress Seite über die Textbox hinausragen, reicht es eine einzelne Zeile Code in die CSS Datei zu schreiben. Damit wird der Link, sobald er über den Rand hinausgehen würde, in einer neuen Zeile weitergeführt:

Link beginnt eine neue Zeile

 

Um diese Einstellung hinzuzufügen geht man in WordPress auf Design -> Editor und fügt dort wo die Links gestylt werden diese zusätzliche Zeile ein:

word-wrap:break-word;

Im CSS Editor sollte das ganze dann in etwa so aussehen:

Automatischer Zeilenumbruch bei Links | WordPress

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.